Müritz & Seenplatte - Paradies für Petrijünger

Der Traum eines jeden Anglers - eine Morgenidylle kurz nach dem Anbruch des Tages. Frische Luft, Tau der von den Blättern tropft, sanfter Nebel der die Landschaft in einen mystischen Mantel hüllt. Das ist die Zeit, um mit einem Boot hinaus aufs Wasser zu fahren und nach Hechten zu blinkern oder vom Ufer aus nach Karpfen zu angeln.
      
Glasklare Seen, die voll mit gesundem Fisch sind und traumhafte Natur laden dazu ein, sich völlig seinem Hobby hinzugeben. Lassen Sie sich entführen, in die Region der Tausend Seen.
 
Vorschläge für Angeltouren per Boot:
Die Müritz: Die Müritz ist der größte und bekannteste See dieser Region. Am Ufer ist er zum größten Teil von einem Schilfmantel umgeben. Deshalb ist es empfehlenswert, die Müritz per Boot zu beangeln. Aber nicht nur seine Größe von 115,26 km² machen die Müritz zu etwas Besonderem, vielmehr die Tiefe dieses in der letzten Eiszeit entstanden Sees wird von vielen Petrijüngern unterschätzt. Informieren Sie sich bitte auch vor Ihrer Angeltour  gründlich über die jeweilige Wetterlage, da sich die Wetter- und insbesondere die Windverhältnisse auf dem See sehr schnell ändern können. Die Müritz besteht aus der Außen- und der Binnenmüritz (im Nordteil des Gewässers). In beiden Teilen können Sie hervorragend nach Barsch, Karpfen, Aal oder Zander angeln. Empfehlen möchten wir Ihnen die Steinbänke der Müritz, wo man schon traditionell seinen Hecht und Zander erbeuten kann.    

Sie erreichen die Müritz per Boot über den Müritz-Havel-Kanal von Süden aus Richtung Mirow kommend, über die Müritz-Elde-Wasserstraße vom Kölpinsee über den Reeck-Kanal kommend oder Sie mieten sich ganz einfach ein Boot bei einem regionalen Bootsvermieter.
 
Der Kölpinsee: Der Kölpinsee, den Sie durch den idyllischen Reeck-Kanal erreichen, ist ca. 1.200 ha groß. Sumpf und Schilf kennzeichnen das linke Ufer des Sees. Die rechte Uferseite ist mit einer Sperrtonnung gekennzeichnet. Dort befindet sich das Naturschutzgebiet Damerower Werder. Ebenso der Bereich zwischen dem Wendhofer Graben und dem Verbindungskanal zum Fleesensee. Im nordöstlichen Bereich befindet sich die Durchfahrt zum Jabelschen See die durch eine geringe Wassertiefe gekennzeichnet ist. Die Durchfahrt zum Fleesensee erfolgt durch den Göhrenkanal. Die größten Tiefen betragen 25m,  die mittleren Tiefen 3 - 6m.  

Der Fleesensee: Der Fleesensee umfasst eine Fläche von 1.099 ha und ist ein traditionelles Zanderrevier. An seinem Südufer liegt das Ferienzentrum Land Fleesensee mit seinen Beherbungszentren und seinem einzigartigen Golfrevier. Das Südufer ist ab der Kanalausfahrt bis nach Laschendorf sehr flach. Boote können Sie im Ferienzentrum leihen. Im nordöstlichen Bereich befindet sich der Campingplatz Silz mit Liegeplätzen für Ihr Boot. Bei Ihrer Weiterfahrt zum Plauer See beachten Sie die Öffnungszeiten der Drehbrücke in Malchow.
    
Der Plauer See: Der Plauer See ist etwa 3800 ha groß und 28 m tief und damit einer der gößten Seen der Mecklenburgischen Seenplatte. Da beim Plauer See ebenfalls das Angeln vom Ufer durch einen üppigen Schilfmantel erschwert wird, ist auch hier ein Boot zu empfehlen. Hier finden Sie viele Raubfische wie Hecht und Zander. Aber auch Friedfische wie Rotfedern und Karpfen können hier an Ihrer Angel hängen. Sie können den Plauer See entweder über die Elde erreichen oder über den Zugang vom Fleesensee. Ein Tipp für das Anglerquartier dort sind die Ferienwohnungen in Bad Stuer, bei deren Reservierung wir ihnen gern behilflich sind.
 
Vorschläge für Angeltouren vom Land aus: Der Alt Schweriner See und der Drewitzer See:
 
Natürlich stehen Ihnen in der Mecklenburgischen Seenplatte noch zahlreiche kleinere und unendeckte Seen zum Angeln zur Verfügung. Interessantes Informationsmaterial, einschließlich aktueller Karten können sie hier bestellen.
 
Es gibt nichts Besseres als nach einer erfolgreichen Angeltour sich den Fang schmecken zu lassen. Einige Pensionen und Hotels in der Region bieten Ihnen die Möglichkeit, den Fisch gleich nach dem Fang zu räuchern oder für Sie zu zubereiten. Fragen Sie am besten vorher in Ihrer Unterkunft nach, ob ein Extra-Service für Angler besteht.

Für Angelfreunde engagieren sich ...

Landhausperle an der Müritz

Verbringen Sie einen unvergesslichen Urlaub in der LandhausPerle an der Müritz! Kommen Sie, wir laden Sie herzlich ein unser Gast zu sein.

Ferienpark Mirow

Großer Urlaub in der Kleinseenplatte. Müritz, Mirower See oder Granzower Möschen, das Element Wasser prägt die gesamte Region und bestimmt die vielfältigen Freizeitaktivitäten, die Sie hier wie an kaum einem anderen Ort in Europa ausgiebig genießen können.

Müritz Marina Wohnpark Andreas Matyasik

In unserem kleinen Urlaubsparadies in der Bucht von Sietow – etwa in der Mitte des Städte-Dreiecks Waren (Müritz) – Malchow –Röbel / Müritz – am Westufer der Müritz, dem größten Binnensee Deutschlands, mit Ferienwohnungen, Hotel, Restaurant, Fahrrad- verleih, Badestrand, Charter- booten und Liegeplätzen für Wasserwanderer finden Sie alles, was Sie für einen erholsamen Urlaub am Wasser brauchen.

Ferienpark Müritz

So prächtig geht die Sonne nur über dem Meer auf und wieder unter: Ihre Strahlen tunken das Wasser in ein schillerndes Farbenmeer, das die Augen erfreut. Willkommen im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, am wunderschönen Ostufer des größten deutschen Binnensees, der Müritz.

Marina Müritz - Hafendorf & Werft Rechlin

Die Marina Müritz liegt im circa 100.000 Quadratmeter großen Claassee, der mit einem 170 Meter langen Stichkanal mit der Müritz verbunden ist. Die Liegeplätze sind so bestens vor Wind und Schwell aus allen Richtungen geschützt und es kann jederzeit gefahrlos ein- und ausgelaufen werden.

KUHNLE-TOURS GmbH

Mit KUHNLE-TOURS sind Sie gleichzeitig zu Hause und unterwegs:

Angel- & Zoofachgeschäft Wolfgang Kretzschmar

Herzlich Willkommen bei Zoo-Angeln-Röbel, Ihr Angelfachgeschäft und Partner für den Angelurlaub an Müritz & Mecklenburgischer Seenplatte, Angeln mit Guide und Angelreisen Weltweit.

Pension am Glambecksee

Unsere kinderfreundliche, neugebaute Pension mit eigenem Badestrand lädt zu einem romantischen Urlaub ein.