Service-Telefon: 03991 63 46 91

info@mueritzonline.de

03991 63 46 91










getting new data

DIENSTAG

21. Oktober

11°C

T

11°C

H

11°C



0 mm/3h

96%

1009 hPa.



3,68 Bft

21,28 km/h

Süd / West

MI

12°C

12°C

DO

12°C

12°C

FR

12°C

12°C

SA

12°C

12°C

SO

12°C

12°C

SO

10°C

10°C

Datenquelle: OpenWeatherMap.org

Das Wetter von heute, den 21.10.2014

Messzeitpunkt:05:00 Uhr
Wetterlage:stark bewölkt
Temperatur (min):11,00 °C
Temperatur (max):12,26 °C
Luftfeuchte:96%
Luftdruck:1011 hPa
Bewölkungsgrad:92%
Windrichtung:West
Windgeschwindigkeit:23,62 km/h
Windstärke:3,95 Bft

Foto: Igor Heinzel

Am Dienstag mit Durchzug einer Kaltfront schauerartiger Regen und kurze Gewitter mit Graupel und Sturm- oder schweren Sturmböen (Bft. 9 bis 10) aus West bis Nordwest. Bei kräftigen Entwicklungen vor allem im Westen und Süden auch orkanartige Böen nicht ausgeschlossen. An der Nordseeküste schwere Sturmböen (Bft. 10) aus Nordwest möglich. In der Nacht zum Mittwoch auch an der Ostsee einzelne schwere Sturmböen möglich. Im Bergland schwere Sturm- bis Orkanböen (Bft. 10 bis 12).

In der Nacht zum Mittwoch oberhalb von 600 bis 800 m Schneefall möglich. In Staulagen Stark- oder Dauerregen möglich.

Am Mittwoch vor allem in der Nord- und Osthälfte Gewitter mit Graupel und Sturmböen wahrscheinlich. Ansonsten in den Niederungen starke bis stürmische Böen (Bft. 7 bis 8), im Bergland Sturm- oder schwere Sturmböen (Bft. 9 bis 10) aus West bis Nordwest, auf exponierten Gipfeln der ostdeutschen Mittelgebirge und der Alpen orkanartige Böen wahrscheinlich. An den Küsten Sturmböen, exponiert auch schwere Sturmböen nicht ausgeschlossen. In einigen Nordstaulagen und örtlich auch in der Osthälfte Stark- oder Dauerregen möglich. In höheren Berglagen (ab 800 m) als Schnee.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE bis Freitag, 24.10.2014

Am Donnerstag im Nordstau des östlichen Alpenrandes noch Dauerregen möglich. In Lagen oberhalb etwa 1000 m weiter Schneefall im markanten Bereich möglich. Im Südosten Windböen möglich. In höheren Lagen der östlichen Mittelgebirge und des östlichen Alpenrandes stürmisch Böen möglich.

Am Freitag sind voraussichtlich keine markanten Wettergefahren zu erwarten.


(Quelle: DWD-Wettertelegramm)


... dies könnte Sie auch noch interessieren:

Klemmer-Pockets bei müritzonline

Den Urlaub gut geplant:

Spannend soll der Urlaub schon werden, doch damit Sie nicht in`s Blaue fahren, bieten wir Ihnen in unserem Online-Shop Wanderkarten, Wanderführer ...

pfeil